News

Willkommen im News-Channel! Hier finden Sie die neusten Beiträge zu Ihren Lieblingsthemen.
Viel Spaß!

Molto Fantastico, Bas Heuvelland und Victory Knick siegen in Bologna!

1

News Italien, 24.09.2020

(NLa) Die gute Form des Quartiers Gramüller/Sparber in Italien hält an.  Zunächst siegt der Zweijährige, Bas Heuvelland, Start-Ziel mit, wie soll es auch anders sein, Antonio Greppi im Sulky. Das Rennen war mit 8.800 Euro dotiert, so dass 4.000 Euro auf das Konto vom Stall Online. Die Siegzeit lautet 1:17,8 über 1660m Autostart. 

Zum Video: 

Im weiteren Verlauf war dann noch Victory Knick mit Antonio Greppi am Start. Victory Knick siegte in 1:15,6 über 2060m Bänderstart. Dieses Rennen war mit 6.600 Euro dotiert und für den Besitzer gab es 2.760 Euro. 

Zum Video: 

Bereits im Vorbesprechung überschlugen sich die Moderatoren mit Lobeshymnen über das deutsche Team: Molto fantastico...wenn die starten geht es meistens um den Sieg! 

Wir gratulieren dem siegreichen Team!



Kommentare(1)
  • Gratuliere !
    Die Fahrt hat sich gelohnt.
    2 Starter,2Sieger ,was will man mehr.

arrow